Aktuelles & Wichtiges
Wichtige Informationen
Anreise
Touristische Informationen
Fahrplanauskunft
Wander- und Ausflugstipps
Tarife
Archiv
Das Projekt Tälerbus
Kontakt
Tälerbus-Impressionen


Autofreie Anreise

Die fünf Tälerbusregionen sind bestens an das Fernverkehrsnetz der Eisenbahn angebunden. Dies ermöglicht Ihnen eine stressfreie Anreise zu Ihrem Urlaubsort oder - im Falle eines Tagesausfluges - zum Ausgangspunkt Ihrer Wanderung, sowie eine sichere Heimreise. Ihr Vermieter im Urlaubsort ist gerne bereit, Sie von der Haltestelle abzuholen.

Es existieren folgende Anknüpfungspunkte des Tälerbusnetzes an das Fernverkehrsnetz:

Lungau, Murau: Murtalbahn Tamsweg - Unzmarkt sowie zusätzlich Busse von Tamsweg/Murau nach
Bahnhof Mariahof bzw. Scheifling und zurück, in Unzmarkt/Scheifling/Mariahof Anschlüsse von/nach Graz, Klagenfurt, Wien.

Ennspongau, Schladming, Sölk: Ennstalbahn mit Verbindungen von/nach Graz, Innsbruck, Linz, Salzburg.

Nockberge: In den Bahnhöfen Spittal und Villach Verbindungen von/nach Klagenfurt, Salzburg.

Eine komfortable Anreise in die Tälerbus-Regionen ist mit ICE-, EC- bzw. IC-Zügen aus großen österreichischen Städten, aber auch z.B. aus Deutschland (Berlin, Hamburg, Dortmund, München) möglich.

Um Ihnen die Suche nach der richtigen Verbindung zu erleichtern, sind bei einigen Tälerbus-Fahrplänen An- und Abreisemöglichkeiten von und nach Graz, Wien, Klagenfurt und Salzburg angeführt. Alle Bahnverbindungen, auch mit dem Ausland, finden Sie auf den Informationsservern der ÖBB und der DB.